PUBLIKATION

Klicken Sie auf die Abbildung um zur Online-Version des Buches zu gelangen.

Klicken Sie auf die Abbildung um zur Online-Version des Buches zu gelangen.

Urbane Landwirtschaft ist ein Thema, dass viele anspricht und dabei ständig neue AnhängerInnen gewinnt. Es scheint ein zutiefst menschliches Bedürfnis zu sein, sich trotz fortschreitender Urbanisierung mit der Herkunft und Erzeugung von Nahrungsmitteln auseinanderzusetzen und sich damit sowohl der Natur als auch einer nachhaltigen Zukunft (wieder) ein Stück anzunähern.

Spiel/Feld Urbane Landwirtschaft eröffnet den Lesenden das kreative Potenzial produktiver Stadtlandschaften durch die Vorstellung von zwei Beispielen, die das Fachgebiet Stadt & Ernährung an der Technischen Universität Berlin betreute und betreut: einer internationalen Ausstellung 
und einem partizipativen Lehrprojekt.
Von den beteiligten und eingeladenen AutorInnen werden tiefer gehende Fragen zum Thema aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet, und es zeigt sich, aus welch verschiedenen Gründen und auf wie vielfältige Weise die Beschäftigung mit Urbaner Landwirtschaft stattfinden kann.

Das Buch richtet sich an alle, die mehr über Themen der Urbanen Landwirtschaft und produktiven Stadtlandschaft, sowie über mögliche Lehr- und Lernmethoden zu ihrer Verbreitung, erfahren bzw. erleben möchten.
Von GraswurzelaktivistInnen bis zu StadtplanerInnen, von KleingärtnerInnen bis zu urbanen AgrarunternehmerInnen, vom Schulkind zu Studierenden zu Niemalsauslernenden sind Menschen aller Herkunft und Schichten angesprochen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s