Schlagwort-Archive: urbane Landwirtschaft

Da Frühling ist da!

Der Schnee ist weg und endlich kann es in den Garten. Viel ist passiert. Die selbstgebauten Komposte wurden gemeinsam mit der AG „Freie Gärtner“ und den Studenten aufgestellt. Die Schul AG Peter Pan Grundschule hat angefangen, alle zwei Wochen Montags findet die AG statt mit den Grundschülern der 2. Klasse. Wir haben gemeinsam Beete vorbereitet und  geerntet. Mit der Garten AG haben wir Kohlrabi -und Salatsamen gepflanzt um die Pflanzen vorzuziehen. Die Hortkinder pflegen ihre kleinen Pflanzenschalen mit den Samen. Alle freuen sich auf die kommende Gartensaison. Die Kinder sind mit viel Freude bei der Gartenarbeit. YG

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ankündigung// AG Freie Gärtner//

Das  Treffen der  AG „Freie Gärtner“ findet am 10. April  um 16 Uhr im Familienhaus Felix statt. Themen sind die Informationstafel, Entwurf und Bau, sowie die Wasserversorgung für die kommende Gartensaison.

Vorher werden die neu erbauten Komposte aufgestellt . Der Treffpunkt ist am Obsthain Spiel/Feld um 14 Uhr.

Der Gartenclub pflanzt Weihnachtsgeschenke

gartenclub_4

Aus dieser alten H-Milch-Packung wird bald frisches Grün wachsen

In Anbetracht der auf dem Spiel/Feld herrschenden Winterruhe griffen wir am 17.12. zu TetraPaks und bastelten im warmen Hort der Peter-Pan-Grundschule kleine Pflanzgefäße für die Fensterbank. Aus vorherigen Orangensaftpackungen und Co, Erde und unterschiedlichen Samen entstanden Weihnachts-Geschenke, die sich mit ein bißchen Pflege zu Kresse, Pflücksalat und Petersilie entpuppen!

Wir wünschen Bon Appétit…!

ro